3. Horse & Dog Event am 14. August 2021

Logo 2.jpg

Wir freuen uns euch an unserem

Horse & Dog Event 2021

begrüssen zu dürfen

Mittlerweile hat sich bereits etwas Routine bemerkbar gemacht und das OK (Martin & Cindy Imholz, Tamara Biaggi & Brigitta Hofmann) kann auf einige Erfahrungswerte zurück greifen

Was trotzdem bleibt ist viel Arbeit, eine gehörige Portion Phantasie und der Humor darf nie fehlen. Die Ideen für die verschiedenen Posten werden in die Tat umgesetzt und das Material gesammelt. Das Gerüst für unseren Tag steht jedoch fest:

Wann: am 14. August 2021 ab 7.30 Uhr - Ende offen!!

Wo: Start und Ziel ist in der Balankamatt in Seedorf bei Familie Imholz

      

Die Route des Military's unterscheidet sich zum Teil von derjenigen der Reiter

Wer:

  • Reiter zu zweit (Patrouillenritt)

  • Reiter mit Hund (Horse & Dog)

  • Hundeführer mit Hund (Military)

 

 

 

 

 

Ab sofort sind die Anmeldeformulare aufgeschaltet - wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!!

Anmeldeschluss 25. Juli 2021

Patrouillenritt

 

Auf dem Patouillenritt reiten zwei Reiter als Team eine markierte Strecke ab. Sie treffen unterwegs auf ca 8 Posten an denen verschiedene Aufgaben mit dem Pferd gelöst werden. Pro gelöste Aufgabe gibt es Punkte, welche am Ziel zusammen gezählt werden. Aufgrund dieser Summe ergibt sich dann eine Rangliste.  

Die Pferde müssen nach den Richtlinien des SVPS geimpft sein und dies kann kontrolliert werden!

Wo: Balankamatt, Seedorf

Wer: Es besteht Helmtragepflicht. Jedes Reiterpaar kann teilnehmen, es ist keine spezielle Ausbildung erforderlich. Eine gute Grundausbildung von Pferd und Reiter hilft aber, das Pferd sollte verkehrstauglich sein. 

Wann: Startzeit zwischen 7.30 Uhr und 11.30 Uhr

(bitte gewünschte Startzeit bei der Anmeldung angeben und pünktlich kommen!)

Wie lange: Strecke inkl. Posten ca. 3 Stunden, es hat Galoppstrecken, kreuzt zeitweise das Military, überquert Hauptstrassen, führt kurz der Strasse entlang

Preise: Einheitspreis für alle Startenden, Gabentisch begrenzt

Kosten: Pro Reiter      Fr. 45.-

               Pro Patrouille Fr. 90.-

Versicherung ist Sache der Teilnehmer!!

Horse & Dog

 

In dieser Disziplin reitet ein Reiter in Begleitung seines Hundes eine markierte Strecke ab. Das Dreier-Team trifft unterwegs auf ca 8 Posten an denen verschiedene Aufgaben mit dem Pferd und dem Hund gelöst werden. Pro gelöste Aufgabe gibt es Punkte, welche am Ziel zusammen gezählt werden. Aufgrund dieser Summe ergibt sich dann eine Rangliste.  

Das Pferd muss nach den Richtlinien des SVPS geimpft sein und dies kann kontrolliert werden!

Wo: Balankamatt, Seedorf

Wer: Es besteht Helmtragepflicht. Jeder Reiter kann teilnehmen, der Hund muss es gewohnt sein am Pferd mit zu laufen. Eine gute Grundausbildung von Pferd, Reiter und Hund wird vorausgesetzt!

Wann: Startzeit zwischen 7.30 Uhr und 11.30 Uhr

(bitte gewünschte Startzeit bei der Anmeldung angeben und pünktlich kommen!)

Wie lange: Strecke inkl. Posten ca. 3 Stunden, es hat Galoppstrecken, kreuzt zeitweise das Military, überquert Hauptstrassen, führt kurz der Strasse entlang. Es besteht auf gewissen Teilen Leinenpflicht

Preise: Einheitspreis für alle Startenden, Gabentisch begrenzt

Kosten:

Pro Reiter mit Hund  Fr. 55.-

              

jeder weitere Hund  Fr. 40.-

Versicherung ist Sache der Teilnehmer!!

Military

 

Beim Military geht der Hundeführer mit seinem Hund eine bestimmte Strecke (ist mit Bändel markiert). Unterwegs trifft das Team auf ca. 8 Posten an denen verschiedenste Aufgaben gelöst werden sollen. Pro gelöste Aufgabe gibt es Punkte, welche am Ziel zusammen gezählt werden. Aufgrund dieser Summe ergibt sich dann eine Rangliste.

Damit keine langen Wartezeiten entstehen gibt es eine Rangverkündigung immer nach 20 zurückkehrenden Teams

Wo: Balankamatt, Seedorf

Wer: Jeder Hundehalter kann mit seinem Hund teilnehmen, der Hund braucht keine spezielle Ausbildung dafür. Eine gute Grundausbildung hilft aber!

Wann: Startzeit A: 7.30 - 8.45

           Startzeit B: 9.00 - 10.15

           Startzeit C: 10.30 - 11.30

(bitte gewünschte Startzeit bei der Anmeldung angeben und pünktlich kommen!)

Wie lange: Strecke inkl. Posten ca. 3 Stunden, ist fast durchgehend kinderwagentauglich. Wir erwarten korrektes Verhalten der Hundeführer in der Öffentlichkeit

Preise: Einheitspreis für alle Startenden, Gabentisch begrenzt

Kosten:

mit Anmeldung & Vorauszahlung: Fr. 25.-

Spontanmeldung am Anlass: Fr. 35.-

Versicherung ist Sache der Teilnehmer!!

Ein herzliches Dankeschön gilt unseren grosszügigen Sponsoren!

Anfahrtsplan - bitte der Beschilderung folgen und auf der Wiese parkieren. NICHT zum Hof fahren!!

Interaktive Karte

Horse & Dog Event 2020

Zuerst waren wir nicht sicher ob der ganze Anlass von Regen getrübt wird. Aber wir hatten einmal mehr Glück. Nur kurz vor dem Mittag schüttete es für ein paar Minuten, vorher und nachher blieben wir trocken.

Voll motiviert starteten wir unseren grossen Tag und durften schon sehr früh die ersten Teilnehmer begrüssen. Da unsere Helfer ebenfalls sehr speditiv arbeiteten konnten die Ersten schon bald auf die Strecke geschickt werden. 

Die Posten waren auch in diesem Jahr sehr abwechslungsreich und es gab Übungen, welche man nicht alle Tage trainiert. So durften viele Reiter und Hundehalter merken, an welchen Stellen noch etwas gearbeitet werden kann.

An den Posten musste getastet, balanciert, Auto gefahren und gerannt werden. Die Pferde mussten entweder ruhig stehen, springen, klettern und durch Wasser waten. Und die Hunde durften schnüffeln, apportieren, balancieren, rennen und stoppen, ziehen, durch Wasser waten, Glocken läuten und über Hindernisse springen. 

Also war für jeden etwas dabei.

Um die Wartezeit auf die Rangverkündigung etwas zu verkürzen hat Sandra Schneider eine Dogdance-Vorführung organisiert. Mit dabei waren Neulinge sowie auch bekannte Grössen, welche bereits auf Europa- und Weltmeisterschaften getanzt haben. Die Zuschauer durften während den Pausen mit ihren eigenen Hunden etwas Dogdance-Luft schnuppern. Sandra und ihre Kolleginnen nahmen sich die Zeit und zeigten den Interessierten einige Tricks und Kniffe. 

Die Rückmeldungen der Startenden waren durchwegs gut, wir bekamen viele Komplimente welche uns natürlich sehr freuen. So steigt die Motivation diesen Event im nächsten Jahr wieder durch zu führen.

Für die Bilder waren zwei professionelle Fotografinnen unterwegs. Für diejenigen, welche das eine oder andere Bild ohne Werbeschrift haben möchte darf sich gerne bei der entsprechenden Fotografin melden. Dann wird das Bild gegen einen kleinen Betrag gerne geliefert.

Rangliste Patrouillenritt

Rangliste Horse & Dog

Rangliste Military gesamt

   Rang       Teilnehmende                          Hund       Punkte
Fotografin: Andrea Baumgartner
Link zu allen Bildern: Horse & Dog Event 2020
Impressionen vom Dogdance
Videos: Sandra Schneider