Weiterführende Grunderziehung

 

Fortsetzung der Welpen- und Jundhundeförderung

Vertiefung des Gelernten 

 

Idealer Einsteigerkurs für Hundehalter und Hunde, die dem Welpenalter entwachsen sind

 

Auffrischung für Hundehalter, deren letzter Kursbesuch einige Zeit her ist

6 Lektionen à ca. 70 Minuten

Extra kleine Gruppen mit max. 4 Teilnehmern!

Weiterführende Grunderziehung im Detail

Die Welpen- und Junghundeförderung ist abgeschlossen...und jetzt?? 

Wenn der junge Hund zwar nicht mehr Welpe oder Junghund ist erwachsen aber  auch noch nicht, wissen viele Besitzer noch nicht so recht wie es jetzt mit der Ausbildung weiter gehen soll. Die Pubertät steht ja auch noch vor der Tür und überhaupt...! 

Genau für diese Übergangsphase haben wir die "weiterführende Grunderziehung" ins Leben gerufen. Nach den enorm vielen positiven Rückmeldungen aus unserer Welpen- und Junghundeförderung bieten wir nun eine Fortsetzung an.

Aber auch als Auffrischungs- oder Einsteigerkurs für etwas ältere Hunde ist die weiterführende Grunderziehung ideal.

 

Der Kurs richtet sich an:

 

  • Personen die noch nicht genau wissen wie es weiter gehen soll mit dem Vierbeiner

  • Hundeführer, welche sich noch nicht sicher genug fühlen für ein zielgerichtetes Training 

  • frischgebackene Besitzer eines etwas älteren Hundes

  • Hundehalter, welche schon länger einen Hund führen und an dessen "Macken" arbeiten möchten

  • usw

Das Besondere an diesem Kurs ist, dass die Teilnehmer bei der Anmeldung angeben können wo ihre Baustellen liegen. Die Kursleiterin wird dann das Programm speziell auf die Bedürfnisse der Kursbesucher zusammen stellen. 

 

Folgende Themen kommen aber in jedem Kurs vor:

  • entspanntes Leinenlaufen

  • Rückruf auch unter Ablenkung

  • Begegnung von fremden Hunden

  • Führerbindung inkl. Freilauf 

  • Beschäftigung vom Hund

Selbstverständlich kann ein Hund in 6 Stunden nicht perfekt erzogen werden, aber wir geben Anleitungen und Erklärungen mit auf den Weg und sind jederzeit für Fragen da. Und wenn eine der aufgezeigten Methoden bei einem Hund nicht funktioniert finden wir eine andere Möglichkeit.

Wir begleiten jeden Hundehalter persönlich und finden gemeinsam mit ihm Lösungen die individuell auf jedes Team abgestimmt werden.

 

Für das Jahr 2020 sind zwei Kurse geplant

Kurs 1

Start: Donnerstag, 28. Mai 2020 (Samstag, 6. Juni)

Dauer: 6 x jeden Donnerstag (Samstag)

Zeit: 18.30 Uhr - 19.40 Uhr (kann noch geändert werden)

Kosten: Fr. 150.-

Kursleitung: Brigitta Hofmann & Andrea Schilter

Kurs 2

Start: Donnerstag,20. August 2020 (Samstag, 22. August)

Dauer: 6 x jeden Donnerstag 

Zeit: 18.30 Uhr - 19.40 Uhr (kann noch geändert werden)

Kosten: Fr. 150.-

Kursleitung: Brigitta Hofmann & Andrea Schilter

Falls der Donnerstag eher ungünstig ist kann der Kurstag auch auf den Samstag verschoben werden. Die Kurszeit am Samstag ist von 8.30 Uhr bis 9.40 Uhr.

Interessierte können sich gerne telefonisch oder per Mail bei einer der Kursleiterinnen melden. Die Anmeldungen werden per sofort entgegengenommen und werden nach Eingang berücksichtigt. 

 

Brigitta Hofmann

Telefon:  079 707 23 18

E-Mail: brigitta.hofmann66@bluewin.ch

Andrea Schilter

Telefon: 079 611 23 15

E-Mail: andrea.schilterag@bluewin.ch

Die Teilnehmerzahl ist stark beschränkt - darum bitten wir um baldige Anmeldung!

© 2015 by Hundezentrum Teamwork

  • s-facebook

Um den Newsletter zu erhalten einfach auf den Button klicken und Mail abschicken!