Sandra Schneider

 

Ich, Sandra Schneider, habe nach einem längeren Schnupperpraktikum bei Brigitta Ende 2014 meine Ausbildung zum Gruppenleiter erfolgreich bestanden.

Des weiteren habe ich folgende Seminare und Lehrgänge besucht:

 

- Gruppenleiter SKG Grundausbildung

- 2012 Vortrag von Udo Ganslosser zum Thema Sinn und Unsinn von Erziehungsstilen

- 2013 Workshop mit Manuela Galka

  2014 Workshop mit Brigitte van Gestel

- 2014 Seminar mit Hether Smith

- 2015 Seminar mit Attila Szkukalek

- 2016 Ausbildung Instruktorin Gymnastricks

- 2017 Workshop mit Anja Christiansen (Weltmeisterin HTM 2017)

2016 Teilnahme an der Dogdance-Europameisterschaft in Krieglach (AT)

2017 Teilnahme an der Europameisterschaft in Belgien und der Weltmeisterschaft in Leipzig (D)

Über mich

 

2010 zog meine Staffbullhündin Flame bei mir ein. Vorab habe ich mich über ein Jahr intensiv mit der Rasse beschäftigt und auch diverse Treffen und verschiedene Hundehalter besucht! Flame kam aus schlechter Haltung und ich musste ihr eigentlich alles beibringen, vor allem aber gegen ihre Ängste arbeiten. Durch die Ausbildung am eigenen Hund informierte ich mich bei allen Gelegenheiten und auf allen Kanälen grossflächig über das Thema Hundeerziehung. Mit dem Einzug meines 2. Hundes beschloss ich dann bei Brigitta zu schnuppern und so langsam in das Thema Gruppenleiter hineinzuwachsen.

 

Ich persönlich bin mit meinen Hunden sportlich beim Dogdance und Tricktraining zu Hause. Das Clickertraining ist für mich ein unheimlich spannendes und vielseitiges Thema, die Entwicklung über die Jahre und die Erfahrungen rasend schnell. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten mit seinem Hund zu arbeiten, neue Tricks zu entwickeln, Kreativ zu sein! Das ist was mich am Dogdance so fasziniert, Grenzen gibt es keine! 

 

Ähnlich gestrickt bin ich beim Thema Hundeerziehung. Gerne wachse ich an meinen Aufgaben und Herausforderungen. Aus diesem Grund ist auch mein 2. Hund kein einfacher "Mitlaufhund" geworden! Durch die Ausbildung von Lilou habe ich wieder neue Wege kennen gelernt, viel ausprobiert und nach unserem perfekten Weg gesucht! So handhabe ich das auch als Trainerin, für mich gibt es kein Schema F nach dem ich mich richte! Jedes Hund & Halter Team ist individuell und so suche ich immer nach dem passenden Weg der für beide stimmt.

Dabei liegt meine Passion neben dem Dogdance auch bei den etwas schwierigeren Hunden, egal ob hibbelig, nach aussen fokusiert oder mit Artgenossenproblematik. Sehr gerne suche ich nach dem richtigen Weg um zu einem echten Team heran zu wachsen.

 

 

 

© 2015 by Hundezentrum Teamwork

  • s-facebook

Um den Newsletter zu erhalten einfach auf den Button klicken und Mail abschicken!