Tamara Biaggi

 

Meine Ausbildung zur tiergestützten Fachkraft habe ich im März 2017 abgeschlossen. Ich arbeite als Pflegefachfrau HF bei der Kinderspitex Zentralschweiz. Damit ich stets auf dem neuesten Wissenstand bin besuche ich regelmässig Fortbildungen zum Thema Tiergestützte Interventionen. Ebenfalls werden unsere Tiere laufend auf ihre Einsätze vorbereitet und das Wohl des Tieres steht bei mir im Vordergrund

Ausbildungen:

  • 2015 - Welpen- und Junghundeförderung bei Brigitta Hofmann

  • 2015 - 2016 Plauschgruppe bei Brigitta Hofmann

  • 2016 - jetzt Mantrailing

  • 2016 Verschiedene Hospitationen im Bereich der Hundegestützten Arbeit

Über mich

 

Schon als kleines Mädchen faszinierten mich Tiere. Mein besonderes Interesse galt damals schon Hunden und Pferden. Seit meinem ersten Kontakt mit diesen beiden wunderbaren Tierarten hat mich die Faszination, welche von ihnen ausgeht nicht mehr losgelassen. Als ich mir dann im Jahr 2015 meinen ersten eigenen Hund angeschafft habe ging für mich ein Traum in Erfüllung. Meine grosse Leidenschaft zu den Tieren und meine Freude an der Zusammenarbeite mit Menschen brachte mich dazu, die Ausbildung zur Tiergestützen Fachkraft zu absolvieren. Ich durfte bereits erste Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen und Tieren sammeln und bin jedes Mal aufs Neue fasziniert, welche positive Wirkung ein Tier auf einen Menschen haben kann.

Diese positiven Erfahrungen haben mich dazu bewegt, die Weiterbildung zur Tiergestützten Fachkraft zu machen. Ich biete Tiergestützte Aktivität mit meinen Co-Therapeuten Hund und Pferd an. Eine Tiergestützte Aktivität ist eine zielgerichtet und strukturierte Intervention. Sie richtet sich an Menschen mit einer Beeinträchtigung

Hundegestützte Aktivität

© 2015 by Hundezentrum Teamwork

  • s-facebook

Um den Newsletter zu erhalten einfach auf den Button klicken und Mail abschicken!